Hochzeit auf Schloss Diersfordt

Hochzeitshochsaison! Und das auf Schloss Diersfordt bei Wesel. Im Garten des wundervollen Schlosshotels wurde bereits alles für die freie Trauung vorbereitet, während sich Katrin und Tobias im Schloss ankleideten. Durch das offene Fenster sah man die letzten Gäste ankommen während die Trauzeugin Katrin beim Hochzeitskleid half. Tobi wartete bereits als Katrin von ihrem Vater über die Brücke des Schlosses zur Trauung brachte. Unter einer riesigen schattenspendenden Eiche und Obstbäumen gaben sich die Beiden das Ja-Wort vor der Familie und Freunden.

Für den Empfang bei Kaffee und Hochzeitstorte machte es sich die Hochzeitsgesellschaft im Schatten der Obstbäumen auf Heuballen gemütlich. So hatten wir die Zeit uns für eine Fotosession am nahegelegenen Diersfordter Waldsee zurück zu ziehen. Das Wetter war perfekt für einen Tag am See. So trafen wir auch eine Truppe, die den Tag nutzte um Waldsee schwimmen zu gehen. Die Jungs und Mädels waren sofort bereit sich für ein Fotos mit aufzustellen. Zurück am Schloss ging es noch einmal durch den Schlosspark an der Orangerie.

Bis zum Sonnenuntergang blieben wir unter freiem Himmel. Für das Abendessen und und die Feier ging es in das stimmungsvoll beleuchtete Schloss. Ein rundum perfekter Hochzeitstag!